Bewusstsein für psychische Gesundheit

Du bist nicht allein

Jedes Jahr werden Millionen von Amerikanern mit der Realität konfrontiert, mit einer Geisteskrankheit zu leben. Wir arbeiten daran, das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu schärfen, um Stigmatisierung zu bekämpfen, Unterstützung zu bieten, die Öffentlichkeit aufzuklären und uns für Richtlinien einzusetzen, die Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihre Familien unterstützen.

Das APCYF-Ressourcenleitfaden für psychische Gesundheit bei Jugendlichen soll Familien helfen, mehr über psychisches Wohlbefinden zu lernen und spezifische Ressourcen bereitzustellen - sowohl hier in Arlington als auch in größerem Umfang -, die auf die Bedürfnisse ihrer Kinder zugeschnitten sind.

Das Handbuch enthält:

  • Allgemeine Informationen zu Mental Wellness: Organisationen, die Informationen, Aufklärung und Sensibilisierung bereitstellen.
  • Familienunterstützung, Selbsthilfegruppen und Bildungsprogramme: Selbsthilfegruppen, Online-Beratungs- oder Chat-Dienste, Ressourcen für Eltern und Schulungsprogramme, die an Schulen eingesetzt werden.
  • Optionen für Jugendhilfe und -behandlung: Dienstleistungen von Schulen, dem Gesundheitsamt des Landkreises, gemeinnützigen Organisationen, Krankenhäusern und Privatkliniken; nationale Helplines; allgemeine Informationen zur Behandlung; und durchsuchbare Datenbanken für private Anbieter.
  • Krisenreaktion: Ressourcen für Krisenintervention, Bewertung, schnelle Reaktion und Krankenhausaufenthalt; nationale Hotlines.

Mehr denn je ist es für unsere Gemeinde wichtig, sich mit Jugendlichen auseinanderzusetzen und ihr geistiges Wohlbefinden zu unserer Priorität zu machen.