Kommende Veranstaltungen und Gelegenheiten

Kein Platz für Hass 

Kein Platz für Hass-Logo

May 2022- NPFH School-wide Activity

DHMS had our first No Place for Hate school-wide activity. The student members of the committee chose to focus on Identity and Culture, which allowed for a discussion around the similarities and differences between people and the importance of respecting those differences. The school-wide event commenced on Monday, May 16, 2022 during lunches with students responding to the prompt, “I AM…” This activity provided the opportunity for students and staff to share how they identify themselves.

The second part of the school-wide event was held Thursday, May 19, 2022 during TA, where students watched a short video about identity and discussed the differences we all have and how to respect and celebrate them. The activity ended with class and/ or individual reflection (such as create action steps to respect/ celebrate others, personal takeaways from discussion, modify their identity maps from the beginning of the year).

Overall, it was a great reflective activity. This activity allowed us to acknowledge where we are in the process so that we can take action, recognize, and respect the differences within our DHMS community.

NPFH I am Activity May 16

April 2022- NPFH Pledge Activity

Am Montag, den 4. April und Dienstag, den 5. April, hatte DHMS eine zweitägige Unterzeichnung des Versprechens „Kein Ort für Hass“ (NPFH) während der TA. Bis heute haben 2 Personen das Versprechen unterschrieben, darunter 908 Schüler, 872 Mitarbeiter und 34 Eltern. Werfen Sie einen Blick auf die Auslage der unterschriebenen Verpflichtungskarten, die sich vor der Schule am Haupteingang befindet.

DHMS-NPFH-Verpflichtungsanzeige

März 2022 – NPFH-schulweiter Rollout

Unser Broadcast TA hat mit Dr. Glenn zusammengearbeitet, um No Place for Hate bei DHMS einzuführen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr! Sehen Sie sich das Interview mit Dr. Glenn an, um mehr über dieses Programm und Ihre Teilnahme zu erfahren. Mit Ihrer Hilfe werden wir unsere Schulgemeinschaft zu einem sicheren und einladenden Ort für alle machen.

 

DHMS Historisches Gedenken

Mittwoch, 2. FebruarBilder-1

Unser Broadcast TA hat mit Dr. Glenn am Jahrestag des historischen Gedenkens der DHMS am 2. Februar sowie am Black History Month und No Place for Hate gearbeitet. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr!

In dieser Woche wird unsere Show Folgendes beinhalten:

  • ein Interview mit Michael Jones, einem der Schüler, die die Stratford Junior High integriert haben
  • ein Segment in der Nachbarschaft von Halls Hill
  • ein Video über die Geschichte des 2. Februar 1959 und wie wir diese Geschichte in unser Gebäude integriert haben (das Wandgemälde im 1. Stock und der Gedenkweg)

Für den Rest des Black History Month wird sich jede der Gruppen in unserem TA auf ein historisch schwarzes Viertel in Arlington konzentrieren. Links zu allen Shows finden Sie unten.

 

SOAR Kohorte in Yorktown

Screen Shot bei 2022 02-10-9.34.24 UhrWenn Sie ein aufstrebender Neuntklässler sind, der BIPOC (Black, Indigenous People of Color) ist und die Yorktown High School besuchen wird, ist dieses Programm möglicherweise eine großartige Gelegenheit für Sie. SOAR Cohort ist eine wunderbare Gelegenheit für aufstrebende Neuntklässler, die nach Yorktown kommen. SOAR-Kohorte:

  • richtet sich an BIPOC-Studenten, die eine eng verbundene Affinitätsgruppe schätzen oder von ihr profitieren würden
  • konzentriert sich auf die Entwicklung akademischer Fähigkeiten, die für fortgeschrittene Kurse und Colleges, Führungsqualitäten und soziales emotionales Wachstum erforderlich sind
  • Wenn Schüler EL verlassen, kann SOAR eine große Unterstützung beim Übergang in Nicht-EL-Klassen sein.

Bitte beachten Sie den Anhang  SOAR-Flyer  für weitere Informationen über SOAR.

Vergangene Ereignisse

Download-1

Arlington Tech-Anwendung und Informationen

  • Anwendung Einsendeschluss ist der 21. Januar 2022 um 4:XNUMX Uhr.
  • Klicken Sie KLICKEN SIE HIER Details zu Programm und Bewerbung einsehen.
  • Arlington Tech Informationsflyer (Englisch) (Spanisch)

 

 

2. Dezember 2021
Shani King, Autor von Have I Ever Told You Black Lives Matter, hat unsere Schüler virtuell besucht und sein neuestes Buch mit uns geteilt. Das Buch feiert die Errungenschaften vieler wichtiger schwarzer Männer und Frauen in Wissenschaft, Politik, Führung, Kunst und mehr.

Habe ich dir jemals gesagt, dass Black Lives Matter Buchcover sind?

 

6. November 2020
Die Autorin La-Donia Alford-Jefferies von „Homecoming“ besuchte die DHMS, um über die Entwicklung des Schreibens und die HBCU-Erfahrung zu sprechen.

Autorin mit Heimkehrbuch

 

 

 

 

 

Als außerordentliche Professorin arbeitet La-Donia Alford-Jefferies täglich daran, Studenten über die Bedeutung historischer schwarzer Colleges und Universitäten aufzuklären. Sie ist Absolventin der North Carolina A&T State University und stammt aus Greensboro, North Carolina. Mit ihrer Mutter, die 40 Jahre lang ehemalige Professorin an einer HBCU war, und ihrem Vater, einem Absolventen der North Carolina A&T State University, ist La-Donia wirklich in Aggie geboren, in Aggie aufgewachsen. Ihr Mann, Michael und ihre beiden Töchter inspirierten sie dazu, ein Buch über ihre Heimkehrerfahrungen als Familie zu schreiben.